Auf Urlaubsreisen entlang der Algarve darf ein Besuch in Tavira nicht fehlen

Tavira liegt im Süden Portugals an der Algarve unweit der Grenze zu Spanien. Inmitten der Stadt fließt der Fluss Rio Gilhão mit einer Gemütlichkeit in Richtung Atlantik. Mit rund 21.000 Einwohnern ist Tavira ein Städtchen mit vielen Möglichkeiten für Einheimische und Urlauber. Die Geschichte der Stadt ist sehr alt. Zeugnisse von monumentaler Bedeutung lassen sich außerdem in vielen Ecken der erkunden. Die kulturellen Highlights überzeugen jeden Besucher. Wer aber neben eindrucksvoller Kultur noch weitere Erlebnisse in seinen Urlaubsreisen sucht, ist hier bestens aufgehoben. Sonne, Strand und Meer erleben Sie in Portugal in einer farbenprächtigen Vielfalt wie nirgends sonst. Die Mediterrane Vegetation und das Mittelmeerflair machen das Städtchen zu einem ganz besonderen Ort. Bei Urlaubsreisen an die Algarve lässt sich Portugal pur erleben.

Wundervolle Strände und Inseln rund um die Algarve

Die flache Küste von Tavira mit ihren atemberaubenden Dünen erstrecken sich über 11 Kilometer. Die Strände bieten überdies Ruhe und Erholung für jeden Besucher. Ausgedehnte Spaziergänge und Sonnenbaden direkt am Meer lassen jeden Urlauber durchatmen und jeglichen Stress vergessen. Das Wattenmeer bietet vielen Tieren ein einzigartiges zu Hause.

Flora und Fauna besitzen an der Algarve ihre ganz eigene Farbenpracht, die jeden Reisenden staunen lässt. Die malerische Landschaft in Portugal eignet sich wunderbar für Wandertouren oder sogar für ganze Wanderurlaube. Bei Ebbe können kleinere Inseln, wie die Ilha de Cabanas, mit wunderbaren Stränden zu Fuß erreicht werden. Größere Inseln, wie die Ilha de Tavira, lassen sich ebenfalls bequem mit der Fähre oder kleinen Booten ansteuern. Sportliche Besucher wagen es ebenso zu den Inseln zu schwimmen. Wer neben Ruhe und Entspannung auch ein bisschen action in seinen Urlaubsreisen möchte, ist in Tavira und seinen atemberaubenden Stränden an der richtigen Stelle. Tauchen und andere Wassersportarten werden hier an der Algarve für Groß und Klein angeboten.

5 Highlights in Tavira an der Algarve

Die Stadt war lange Zeit eine sehr bedeutende Hafenstadt an der Algarve. Fischfang und Handel mit Wein, Salz und Thunfisch machten sie zu einem wohlhabenden Ort. Viele der Bauten aus früheren Zeiten sind heute für Touristen zugänglich und bieten einen Einblick in vergangene Epochen. Der Ort im Süden Portugals war Jahrhunderte lang von den Römern und den Mauren besetzt. Die kulturellen Einflüsse sind heute noch in vielen Bereichen der Stadt zu sehen.

Beginnen Sie also Ihre Erkundungstour inmitten des Stadtzentrums am Rio Gilhão. Lassen Sie sich hier auf Ihren Urlaubsreisen durch die Algarve vom Jardim do Coreto und dem Praça da República und seinem einladenden Charme verzaubern. Die Straßenmusiker auf der Ponte Romana, die die beiden Stadthälften miteinander verbindet, beschwingen jeden Besucher der Stadt.

Den einzigartigen Ausblick über die östliche Stadt der Algarve vom Castelo de Tavira aus, darf bei keiner Stadttour fehlen. Der Park im Inneren der Burg ist übersät mit malerischen Blumen und lässt jeden Gast träumen und sich im Schatten der Mauern erholen.

Weiterhin können Sie in der Hafenstadt Kulinarik und Gastfreundlichkeit in jeder Ecke genießen. Rund um die Markthalle, in der Sie Köstlichkeiten und einheimische Spezialitäten probieren können, finden sich zahlreiche Restaurants mit regionalen Leckereien.

Tavira – immer ein Besuch auf Urlaubsreisen Wert

Auf Reisen durch Portugal oder die Algarve ist Tavira zu jeder Zeit ein Abstecher Wert. Tagestouristen können einzigartige Einblicke in die Geschichte des europäischen Südens erhalten und dabei Sonne und Strand genießen. Der Ort lohnt sich aber auch für einen längeren Aufenthalt. Vielmehr bietet die Stadt eine Vielzahl an Möglichkeiten zum Zeitvertreib im Urlaub. Sportlich oder erholsam – für Jeden ist etwas dabei. Familien, Paare oder Singles finden in Tavira eine ideale Urlaubsidylle. Übrigens, Faro ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bequem und einfach zu erreichen.

Von Tavira kann man auch sehr schöne Tagesausflüge nach Faro oder Albufeira unternehmen.

Bilder: Credit Turismo do Algarve