Urlaubsanfragen

Ihre Persönliche Reiseberatung - 0671-9211913

Cunard

Mit ihrem Gründungsjahr 1840 ist die im englischen Southhampton und in Santa Clarita im Los Angeles County, USA mit Sitzen vertretene Cunard Line quasi der altehrwürdige Hochmeister aller Luxuslinien. Dutzende von Luxusdampfern sind schon für das ursprünglich zur Postbeförderung nach Übersee beauftragte Unternehmen gefahren, aktuell im Dienst stehen für Cunard die drei Schiffe Queen Mary 2, Queen Victoria und Queen Elizabeth. Das Letztgenannte ist auch das Neueste (2010), von seinem Heimathafen Hamilton auf Bermuda steuert es im Frühjahr und Sommer in Skandinavien, der Nord- und Ostsee sowie im Ärmelkanal und um Irland, im Herbst durch das gesamte Mittelmeer und im Winter in der Südsee und Karibik. 10 Klubs, Bars und Pubs, 7 Restaurants, eine Bibliothek und eine Buchhandlung, der Classic Film Club mit großer Kinoleinwand, das Insights™ - Bildungsprogramm, das Royal Spa & Fitness-Center, das Empire Casino, die Royal Arcad-Shops, das Royal Court Theater, ein Sonnendeck, die Kinder-Spielzone und die Royal Astronomical Society gehören zu dem schier überwältigenden Angebot an Bord. Maximal 44 m² große, insgesamt über 1000 Kabinen für knapp 2100 Passagiere gibt es auf der Queen Elizabeth, 1310 für 3090 Passagiere auf der Queen Mary 2 und Platz für mehr als 2000 Passagiere auf der Queen Victoria.

Cunard - hier können Sie alle Kreuzfahrtangebote online buchen!