Hotel Dolce Vita

Im Hotel Dolce Vita fühlt man sich richtig wohl. Das Haus steht an einem Sonnenhang in Bodenmais, tief im Bayrischen Wald. Für einen kuscheligen Urlaub zu zweit ist diese Lage einfach perfekt. Den Gästen bleibt im Hotel Dolce Vita viel Zeit zum Relaxen, denn das Haus ist ein Hotel ohne Kinder. Das Motto der Gastgeber lautet: “Wir lieben Kinder, aber auch Mama und Papa brauchen mal Urlaub.”

Wie schön ein Romantik Urlaub im Hotel Dolce Vita sein kann, zeigt ein Blick auf die Ausstattung und Extras des Hauses. Der Pool ist rund um die Uhr geöffnet und das Frühstück wird auf Wunsch ohne Aufpreis im Zimmer serviert. Im Panoramarestaurant werden bayrische und mediterrane Spezialitäten gezaubert und der liebevoll gestaltete Sauna- und Massagebereich ist eine Perle in diesem Hotel ohne Kinder.

Naturverbundenen Paaren ist ein Liebesurlaub zu zweit im Hotel Dolce Vita sehr zu empfehlen. Im Winter lockt der Silberberg mit Pisten voller Pulverschnee und die Loipe für Langläufer ist nur einen Kilometer entfernt. Im Sommer verwandelt sich die Umgebung in ein atemberaubendes Revier für Wanderer. Auch im Hotel selbst kommen Aktivurlauber auf ihre Kosten. Es gibt einen eigenen Fitnessbereich. Entspannung findet man danach bei einer wohltuenden Massage.

Perfekt ausgestattet für ein entspannendes Romantik Wochenende sind die Zimmer. Nicht nur der Flachbildfernseher erfreut die Gäste. Neben einer Minibar gibt es in jedem der 26 Zimmer auch einen Tassimo-Kaffeeautomaten.

Kurzbeschreibung

Entspannenden Urlaub zu zweit verspricht das Hotel Dolce Vita, ein Hotel ohne Kinder im Bayrischen Wald.

Glossar

Das Hotel Dolce Vita ist die erste Adresse für ein Romantik Wochenende in Bayern.