Silver Whisper

Schiffsrundgang

Eine Kreuzfahrt ohne Massentourismus? An Bord der Silver Whisper wird dieser Traum wahr. Dieses edle Schiff der Reederei Silver Sea, die für ihre exklusiven Kreuzfahrten bekannt ist, sticht mit nicht mehr als 388 Passagieren an Bord in See. Urlauber mit hohen Ansprüchen erleben auf dem Schiff daher eine Luxuskreuzfahrt, die diesen Namen auch verdient. Die Zahl der Mitreisenden bleibt überschaubar.

An Bord sind sieben Decks für die Passagiere zugänglich. Im oberen Bereich des Schiffs kann der Gast während einer Hochseekreuzfahrt den Körper in Schwung halten. Im Fitnesszentrum (Deck 10) wird ein umfangreiches Trainingsprogramm (z. B. Yoga, Pilates, Aerobic) angeboten, auch ein Joggingparcours (Deck 9) ist vorhanden. Für Entspannung ist gesorgt: Der große Pool und die Liegestühle aus Teakholz laden auf Deck 8 zum Verweilen ein.

Beim Spazieren auf den unteren Decks stößt der Gast auf exklusive Restaurants („La Terrazza“ und „Le Champagne“ auf Deck 7, „The Restaurant“ auf Deck 4). Nach dem Kreuzfahrten buchen darf man sich freilich auch auf ein tolles Unterhaltungsangebot an Bord freuen. Im Kasino auf Deck 5 rollt die Roulettekugel. In der „Show Lounge“ auf Deck 6 wird gelacht, gesungen und getanzt.

Suiten

Die Teppiche sind flauschig. Die Stühle, Tische und Kommoden strahlen etwas sehr Edles aus. Die meisten Gäste fühlen sich unmittelbar nach dem Betreten einer Suite an Bord der Silver Whisper rundum wohl. Es macht sich offensichtlich bezahlt, dass die Reederei Silver Sea für die Innenausstattung der Suiten nur feinste Materialien verwendet.

Menschen, die Kreuzfahrten buchen, wünschen sich ein vielfältiges Angebot. Aus diesem Grund sind die Unterkünfte an Bord des Schiffs in nicht weniger als neun verschiedenen Kategorien buchbar. Besonders luxuriös wohnt man in den Suiten der Kategorien „Owner‘s“, „Grand“ oder „Royal“, die zwischen 85 und 117 Quadratmeter groß sind und mit bis zu zwei Schlafzimmern und einer großen Veranda aus Teakholz ausgestattet sind. Doch auch eine Hochseekreuzfahrt in einer der kompakteren Suiten auf den unteren Decks bietet viel Luxus und einen entsprechend hohen Wohlfühlfaktor für den Gast.

Weil jede Reise dieses Schiffs eine Luxuskreuzfahrt ist, kommen die Passagiere in den Genuss beachtlicher Serviceleistungen. Ein Butler steht stets bereit, und nach der Einschiffung finden die Passagiere in der Suite tolle Begrüßungsgeschenke (z. B. Champagner, duftende Blumen, Obstkorb) vor. Erholsamer Schlaf ist wichtig. Daher stehen dem Gast neun verschiedenen Kissenarten zur Verfügung.

Aktivitäten

Köstliche Speisen unter Kristallleuchtern genießen, die Seele baumeln lassen oder einfach ein spannendes Gespräch mit Mitreisenden führen – auf der Silver Whisper gibt es jederzeit viel zu erleben. Das Unterhaltungsangebot wurde den Wünschen eines gehobenen Publikums angepasst. Im Bordtheater werden nicht nur Musicals aufgeführt, auch Lesungen beliebter Literaten und Vorträge anerkannter Experten finden statt. Im Zigarrenklub trifft man sich zu anregenden Diskussionen. Der schönste Ort für eine Partie Schach während der Luxuskreuzfahrt ist die herrliche Aussichtslounge am obersten Deck.

Für jede Hochseekreuzfahrt gilt: Wellness an Bord darf nicht fehlen. Das Spa der Reederei Silver Sea verwöhnt seine Gäste mit angenehmen Massagen, cremigen Gesichtsbehandlungen und erfrischenden Ganzkörperpackungen. So mancher Gast wünscht sich eine neue Frisur für das Galadinner. Dieser Wunsch bleibt an Bord nicht unerfüllt. Der Friseur befindet sich im bordeigenen Schönheitssalon.

Für dieses Schiff entscheiden sich Urlauber, die auf Qualität setzen und Kreuzfahrten buchen nicht als Glücksspiel betrachten. Wer dennoch ein paar Stunden als Glücksritter verbringen möchte, sucht einfach das bordeigene Kasino auf, wo beliebte Glücksspiele wie Roulette oder Poker angeboten werden.