Saint Martin/Sint Maarten mit Stränden, einer Küstenlinie und tropischen Szenen.

So könnte Ihr Traumurlaub auf Saint Martin aussehen

Traumurlaub auf Saint Martin: Ein paradiesischer 14-tägiger Urlaub, der Kultur, Abenteuer und Erholung kombiniert

Ein Traumurlaub auf Saint Martin bietet eine perfekte Mischung aus Entspannung und Abenteuer. Stellen Sie sich vor, wie Sie die Vielfalt der Insel entdecken, von den lebhaften Städten bis zu den ruhigen Stränden, und die einzigartige Kultur und Natur erleben. Jeder Tag auf Saint Martin hält neue Erlebnisse und unvergessliche Momente bereit. Fühlen Sie schon jetzt die warme Sonne auf Ihrer Haut und das sanfte Rauschen der Wellen, während Sie sich auf diese Reise der Träume vorbereiten.

Tag 1: Willkommen im Paradies – Dein Traumurlaub Saint Martin

Beginnen Sie Ihren Urlaub mit einer sanften Einstimmung. Nach Ihrer Ankunft und dem Check-in in Ihrer Unterkunft, genießen Sie die ersten entspannenden Momente am Strand. Lassen Sie sich vom Rauschen des Meeres und der warmen karibischen Brise begrüßen.

Frau am Strand des Anse Marcel Beach Hotel
Reiseerfahrungen Saint Martin - Sonnenuntergang am Strand mit Segelbooten.
Reiseerfahrungen Saint Martin: Eine lebendige Straßenparty in Saint Martin, angeboten von Budde Urlaubsreisen.
Reiseerfahrungen Saint Martin - Innenraum einer Luxusvilla, das Hotel Paradise Peak
Pinel Island - Saint Martin, neugieriger Leguan am Tisch, buchbar bei Budde Urlaubsreisen

Tag 2: Philipsburg – Das pulsierende Herz

Ihr zweiter Tag führt Sie nach Philipsburg, der lebendigen Hauptstadt des niederländischen Teils von Sint Maarten. Schlendern Sie entlang der Front Street, die bekannt für ihre exzellenten Shoppingmöglichkeiten ist. Entdecken Sie lokale Kunsthandwerke und edlen Schmuck in den zahlreichen Duty-Free-Läden. Besuchen Sie das Sint Maarten Museum, um einen tiefen Einblick in die reiche Geschichte der Insel zu erhalten. Entspannen Sie sich am Nachmittag am Great Bay Beach, bevor Sie den Tag mit einem Dinner an der Strandpromenade schließlich abrunden.

Tag 3: Marigot – Französisches Flair und Streetfood

Tauchen Sie ein in die charmante Welt von Marigot, der Hauptstadt des französischen Teils der Insel. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Spaziergang durch den farbenfrohen Markt von Marigot, wo Sie frische lokale Produkte und handgemachte Souvenirs finden können. Erklimmen Sie danach die historischen Mauern des Fort Louis, für eine spektakuläre Aussicht auf die Bucht. Genießen Sie zum Mittagessen authentisches Streetfood, wie z.B. Johnny Cakes oder frische Meeresfrüchte, direkt von den lokalen Straßenverkäufern. Verbringen Sie den Nachmittag in den chicen Boutiquen und Kunstgalerien.

Tag 4: Entspannung am Strand im Traumurlaub auf Saint Martin

Genießen Sie einen ruhigen Tag am Strand Ihrer Wahl. Zu den empfehlenswertesten Stränden zählen Orient Bay, bekannt als der “Saint-Tropez der Karibik”, Mullet Bay, ein wunderschöner Strand mit ruhigem Wasser, Pinel Island, eine kleine Insel vor der Küste, ideal für einen ruhigen Tag, und Anse Marcel, ein abgeschiedener Strand in einer geschützten Bucht.

Tag 5: Naturabenteuer in der Loterie Farm

Verbringen Sie einen aufregenden Tag in der Loterie Farm, einem privaten Naturreservat. Erleben Sie Abenteuer beim Zip-Lining durch die Baumkronen, wandern Sie auf malerischen Pfaden oder relaxen Sie in einem der umweltfreundlichen Pools.

Tag 6: Tagesausflug nach Anguilla

Setzen Sie über nach Anguilla, einer ruhigen Nachbarinsel, die bekannt für ihre atemberaubenden Strände und das entspannte Ambiente ist. Besuchen Sie Shoal Bay und Rendezvous Bay, zwei der weltweit schönsten Strände, ideal zum Entspannen und Sonnen. Ein Ausflug nach Anguilla bietet auch eine Gelegenheit, die reiche Kultur und Geschichte der Insel zu erleben.

Tag 7: Abenteuer und Entspannung

Erleben Sie ein Abenteuer, indem Sie ein Kajak mieten und die Mangrovenwälder erkunden. Falls Sie sich lieber entspannen möchten, können Sie an einer Yoga-Sitzung am Strand teilnehmen. Nicht nur die Natur, sondern auch die Ruhe werden Sie faszinieren.

Tag 8: Kultur und Geschichte

Tauchen Sie ein in die Geschichte der Insel, indem Sie das Fort Amsterdam besuchen. Obwohl es ein historisches Fort ist, bietet es dennoch atemberaubende Aussichten. Nach dem Besuch können Sie durch das Museum schlendern, um mehr über die Geschichte zu erfahren.

Tag 9: Kulinarische Entdeckungen

Genießen Sie die kulinarische Vielfalt der Insel, indem Sie sowohl lokale als auch internationale Gerichte probieren. Besuchen Sie ein lokales Restaurant, um die traditionellen Gerichte zu kosten. Oder Sie nehmen an einem Kochkurs teil, um die Geheimnisse der kreolischen Küche zu entdecken.

Tag 10: Sport und Freizeit

Falls Sie sportlich aktiv sein möchten, stehen Ihnen zahlreiche Aktivitäten zur Verfügung. Sie können entweder Tennis spielen oder Golfen. Auch Wassersportarten wie Windsurfen sind sehr beliebt.

Tag 11: Entspannung und Wellness

Gönnen Sie sich einen Tag voller Entspannung, indem Sie ein Spa besuchen. Dort können Sie sich massieren lassen und die verschiedenen Wellness-Angebote nutzen. Nachdem Sie sich entspannt haben, können Sie sich an den Pool legen und die Sonne genießen.

Tag 12: Abschied nehmen

Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre letzten Stunden auf der Insel zu genießen. Bevor Sie abreisen, sollten Sie ein letztes Mal am Strand spazieren gehen und die wunderschöne Aussicht genießen. Solange Sie noch auf der Insel sind, nutzen Sie die Gelegenheit, um ein letztes Souvenir zu kaufen.

Mehr über Karibik Reisen lesen ...